Tudor_1920x560px_K-M_2022-04

TUDOR Einblicke

Die Geburtsstunde der Marke

Die Geburtsstunde der Marke „The Tudor“ von Hans Wilsdorf war Anfang des Jahres 1926. Damals wurden erstmals Uhren mit diesem Schriftzug auf dem Zifferblatt hergestellt. Zwei Jahrzehnte später sah Hans Wilsdorf das Potenzial der Marke wachsen und begann mit der Ausweitung seiner unternehmerischen Tätigkeiten. Damit gilt der 6. März 1946 als Geburtsstunde der Firma „MONTRES TUDOR S.A.“, welche der Marke TUDOR eine eigene Identität verlieh. Im Mittelpunkt des Luxusuhrenunternehmens stehen hochwertige Damen- und Herrenkollektionen. Den Kundendienst, Vertrieb und die Garantie für die technischen, ästhetischen und funktionalen Eigenschaften übernahm Rolex.

AlleModelle_TUDOR_1380x350px

 

ALLE TUDOR MODELLE

brand_mosaic

Geschichte von TUDOR

Hans Wilsdorfs Intuition

„Ich habe mehrere Jahre lang über die Herstellung einer Armbanduhr nachgedacht, die von unseren Fachhändlern preisgünstiger verkauft werden kann als unsere Rolex, die jedoch ebenso zuverlässig ist. Jetzt habe ich beschlossen, eigens zur Fabrikation und Vermarktung einer solchen Uhr eine Firma zu gründen. Diese Firma heißt Montres Tudor S.A.“

Hans Wilsdorf 

Uhrmacherkunst
Die Qualitäten der manuellen Fertigung

Jede Armbanduhr von TUDOR ist ein eigener kleiner Kosmos, welcher pulsiert und herausragende Präzision mit sich bringt. Jeder einzelne Bestandteil trägt seinen Beitrag zur Exzellenz der Uhr bei, weshalb jede Komponente auf allerhöchstem technischem Niveau hergestellt und getestet wird. Werfen Sie einen Blick in das faszinierende Innenleben einer TUDOR, wo Design und Technik auf magische Weise vereint werden. Robust, langlebig und höchsten Ansprüchen ausgesetzt – den Armbanduhren von TUDOR überdauern Generationen und werden durch ihre individuelle Geschichte zu einem Unikat.  

David_Beckam_1160x1160

TUDOR Markenbotschafter

David Beckham

Sportliche Eleganz und große Erfolge – David Beckham und die TUDOR Royal lassen sich als echtes Team von herausragender Leistung beschreiben. Seit seiner Kindheit verfolgte David Beckham das Ziel, Fußballspieler zu werden. Dieses Ziel hat er nicht nur erreicht, sondern dabei auch neue Standards hinsichtlich seiner Erfolge gesetzt: 6 Meisterschaftstitel in der englischen Premier League, 2 Pokale im Major League Soccer, einmaliger spanischer Meister und einmaliger UEFA-Champion. Als Fußballspieler bei ausgezeichneten Vereinen ist Beckham einer der größten Namen in der Geschichte des Fußballs geworden. David Beckham vertraut hinsichtlich ihrer Präzision und Ästhetik auf die TUDOR Royal: Mit integriertem Armband, gekerbter Lünette und automatischem Uhrwerk ist sie der Inbegriff von vielseitiger sportlicher Eleganz.




TUDOR Markenbotschafter

Jay Chou

Jay Chou hat viele Talente: ob als Musiker, Schauspieler oder Regisseur – seit über zehn Jahren setzt der „King of Asian Pop“ neue Maßstäbe und erobert von Taipeh bis Hollywood die Bühnen und Leinwände dieser Welt. Wenn es um einen zuverlässigen Zeitmesser geht, vertraut Jay Chou auf die TUDOR Royal. Sie kombiniert durch ihre Eigenschaften wie herausragende technische Leistung und elegante Ästhetik alles, was sowohl eine klassische als auch eine sportliche Uhr ausmacht. Auch die TUDOR 1926 besticht als dezente mechanische Uhr im Repertoire von Jay Chou durch die traditionelle Ästhetik, die herausragende Leistungsstärke und moderne Uhrmacherkunst.

Jay_Chou_1160x1160
TUDOR_JuwelierJasper_Neuheiten_Banner_1140x325px

 

TUDOR NEUHEITEN 2022

TUDOR_JuwelierJasper_Fachhändler
TUDOR_jasper